Dr. Anita KÜhnel Download PDF
Der französische Architekt, Philosoph und Theoretiker Paul Virilio begann seinen Essay „Fluchtgeschwindigkeit“ mit den Worten:
„Der Azur ist die optische Dichte der Atmosphäre, die große Linse des Erdballs, seine leuchtende Netzhaut. Vom Azurblau bis jenseits des Himmels trennt der Horizont die Transparenz von der Undurchsichtigkeit, und durch den Sprung bzw. das Abheben, mit deren Hilfe die Erdanziehung für einen Augenblick überwunden werden kann, ist es auch nur ein Schritt von der Erdmaterie bis zum Lichtraum.“ Weiterlesen >>

Dr. Brigitte Hammer Download PDF
Sphären und Schwingungen oder von offenen Farb-Räumen und leisen Zwischen-Tönen. Gedanken zur Ausstellung mit Bildern von Regina Conrad und Claudia Shneider in der Galerie Forum Amalienpark  Weiterlesen >>

Richard Rabensaat  Download PDF
Das Malen als Musik der Augen - Regina Conrads Bilder formulieren keine Aussagen, sind aber klangvoll
Von Richard Rabensaat Weiterlesen >>

Ulrich Kavka  Download PDF
Regina Conrad – Rosamorgen – Malerei
Zur Ausstellung in der Galerie am Ratswall
Von Ulrich Kavka  Weiterlesen >>